Die Methode des Holistic-Pulsings

Beim Holistic Pulsing liegen wir bequem und angezogen auf einer Liege. Wir können in der Bauch-, Rücken- oder Seitenlage entspannen.

Im Hintergrund begleitet, eine entsprechend der Sitzung, ausgewählte Musik das Geschehen.

Der Holistic Pulsing Gebende (Pulser) legt die Hände auf bestimmte Körperzonen, wie z.B. die Hüften, und bewegt in sanften und viebrierenden oder wiegenden Bewegungen den Körper.

Er pulst in einer Frequenz von 120-140 Schlägen in der Minute.

Diese Frequenz ermöglicht einen sehr tiefen Entspannungszustand in dem wir bereit sind loszulassen und annehmen wer wir sind.

 

Es gibt ca. 64 unterschiedliche Positionen beim Holistic Pulsing. Der Pulser geht nun mit sanften vibrierenden und wiegenden Bewegungen zu den Körperstellen, die ihn intuitiv anziehen. 

Du spürst dabei eine tiefe Ruhe und ein völliges loslassen.

Nach dem die Sitzung sanft ausklingt ruhst du etwas nach und kannst dabei noch deutlich die Schwingungen im Körper wahrnehmen.

 

Eine Sitzung dauert ca. 60 min.

 

Die Entspannung die dabei erzielt wird, ist so tiefgehend, das Blockaden gelöst und neue Kraft geschöpft werden kann.

Wenn ich das Interesse an einer Holistic-Pulsing Behandlung geweckt habe, würde es mich freuen dich auf dieser inneren Reise begleiten zu dürfen.

 

 

 

 

Beim Pulsen liegen wir ganz bequem und lassen die sanften Berührungen geschehen, entspannen tief und ein wundervolles Wohlbehagen erfüllt unsere Seele

 

Sie haben Interesse an einen Termin?

Rufen Sie mich bitte telefonisch an unter:016094104029 . Danke!

Aktuell 2018

Schamanischer Abend

19:00 -22:00 Uhr

 

Ausbildung Holistic Pulsing

21.09. - 23.09.

 

Seelenphönix - Die schamanische Ausbildung

Start: 22. - 24. 02.19

 

 

 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt