Ausbildung Prä-Inka                                  mit Jose Carlos und Lola

17. - 23.06.19 Beginn der Ausbildung

Der unsichtbare Zweig: Alte Wissenschaft und Ethnologie

Kurs: Evolutionärer Schamanismus

Internationale Zertifizierung: DYNAMIC BIOTRANS® - SPANIEN      

Dauer: 2 Intensive Module - 7 Tage pro Modul (2x 1 Woche)    

MODUL II: 2020     

 

Ethnologisches Bewusstsein ist das Prinzip des menschlichen Wissens und der Weisheit.

Seit dem Moment, in dem Mann und Frau den Pfad erkannten und beschlossen, diesen zu beschreiten, beginnen sie, die Geschichte Stück für Stück aufzubauen. 

Und mit jedem Schritt, den sie machten, schöpften sie aus der Erfahrung Kraft. 

Bis heute hat diese Kraft uns auf der Suche nach unseren Visionen und Lösungen vorangebracht, sei es im mentalen, emotionalen, physischen oder spirituellen Bereich.  

Die Weisheit, die wir in unserem ganzen Leben erwerben, ist die Vereinigung von Sein und Gewissen. Zwischen Objekt und Subjekt. Wenn der Horizont vor uns liegt, können wir sagen, dass es unsere Aufgabe ist, einen Weg zu kreieren, um ihn zu erreichen.  

 

Unsere Vorfahren waren reich an Weisheit und durch Erfahrung, Kontemplation und Aktion konnten sie ihr Erbe festhalten. Dieses Erbe manifestiert sich sowohl im östlichen als auch im westlichen Wissen.  

 

      MODUL I • Schamanismus, Spiritualität, Natur (Sichtbare und Unsichtbare Welt) • Der Mutterbaum: Unsichtbarer Zweig, Blühender Zweig, Goldener Zweig, Heilige Wurzeln (Unsere Vorfahren und Vorfahren der Zukunft) • Präinkaische Kulturen Perus • Die Heiler und Weisen im Inkareich: Paqos und Amautas • Andenschamanismus • Die Offenbarungen „Chasir“: Lehren, die mündlich von den Wächtern des Geheimnisses übermittelt werden • Offenbarungsrituale und -praktiken, die auf die Heilung angewendet wurden • Spiritualität in der schamanischen Welt und die Paradigmen der Heilung (Körper-Geist-Geist) • Rettungen: der Seele, der inneren Kreatur, des Tieres der Macht • Heilung unserer Vorfahren (Die Konstellation von Nazca) • Einführung in die Energetische Anatomie - Teil I   

 

MODUL II • Physiologische und Ahnengrundlagen der Techniken für Transformation und Heilung: „Jede Heilung ist eine Selbstheilung“ • Das mehrdimensionale Wesen in schamanischen Traditionen • Neuro Spiritualität • Energetische Anatomie - Teil II • Körperhaltungen in der schamanischen Welt für Fernheilung • Die Kraft der Sinne und zusätzliche Sensorialität • Die Kraft von Klang und Gesten: Mudras und Mantras in alter Tradition

 

JOSE CARLOS REYES RAVENNA (PERU)  

Schamane, internationaler Konferenzteilnehmer, Hypnotherapeutischer Coach, Master-Trainer für Neurolinguistisches Programm und Ethnologie. Plastischer Künstler und Autor der Bücher: "Geschichten, Metaphern und Gedanken" und "Good living guide".  Seine Erforschung der Heilungsprozesse begann bereits in jungen Jahren aufgrund seiner Familientraditionen, die von seiner italienischen Mutter und seinem Vater geerbt wurden.  Er schuf das „Biotrans Dynamic Project®“ (Spanien). Neben den Vorträgen unterrichtet und praktiziert er in vielen Städten Südamerikas und Europas.

 

LOLA ESPÍ CERDÁ  

Studium der Pädagogik und Psychologie in Spanien. Erickson Hypnotherapeut. Lebens- und Gesundheitscoach. Lehrer für Hatha Yoga (Sivananda-India) und Kundalini Yoga (KRI-USA). Reiki Master, traditionelles Usui-System.  Sie widmet sich seit vielen Jahren persönlich und professionell der Suche nach Transformation, persönlichem Wachstum und Heilung durch Yoga, Meditation, Reiki, Psychologie und Ernährung.  Ihre Lehren basieren auf der Integration östlicher und westlicher Techniken mit ihrem Wissen und ihrer Lebenserfahrung. Als Forscherin der alten Kulturen und Traditionen lebte sie in Indien, Chile und Peru. Sie verbrachte 4 Jahre in der Stadt Cusco (Peru), wo sie von der Andenkultur gelernt hat. Mitgestalter des „Biotrans Dynamic System“ ® (Spanien). Sie unterrichtet derzeit Kurse, Vorlesungen und hält Beratungen in Chile, Peru, Kolumbien, Brasilien und Spanien.

Teilnehmerzahl ist auf max. 12 Teilnehmer begrenzt.

 

Termine:

1. Ausbildungsjahr:

17. - 23.06.19   1.Seminarwoche

2020   2. Seminarwoche

 

Energieausgleich: 990€ pro Seminarwoche

Ort: Urwege, Haid 9, 94060 Pocking

 

Es finden dann auch wieder Behandlungen mit Jose Carlos und Lola statt. Die Kursteilnehmer erhalten die Termine während der Seminarwoche (bei vielen Anmeldungen zu den Behandlungen auch während der unterstehenden Termine (Kursteilnehmer haben immer Vorrang) und Angehörige, Freunde oder Außenstehende erhalten Termine vom:

 

Behandlungen: 17. - 23.6.19

                               25.6. - 29.6.19

 

Energieausgleich: 120€ 

 

Aktuell 2019

Ausbildung Holistic Pulsing

08. - 10.02.

 

Schamanischer Abend

21.02.19

19:00 -22:00 Uhr 

 

SeelenPhönix - Schamanische Ausbildung

Start: 22. - 24. 02.19

 

 

 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt